Naturstoff-Technik GmbH

Die Wirbelschicht

 

 

Home
Mahlen, Mischen usw.
Die Wirbelschicht
Fragen und Antworten
Agglomeration Coating
Trocknung
Pulvermodifizierung
Kontakt
Lohnherstellung
Bakterien

 

Anlagen, die im Wirbelschichtverfahren arbeiten, bieten eine Reihe von Vorteilen, die mit anderen Verfahren  nicht erreicht werden. Sie eigenen sich besonders zur raschen Trocknung temperaturempfindlicher Produkte, d.h. es wird bei einer gleichmäßigen Temperaturverteilung eine optimale Produktschonung gewährleistet.

Sie ist geeignet für Lösungen, Suspensionen und Pulver.

Es gibt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten der Wirbelschicht:

bullet

Agglomeration - bzw. Granulation:

  1.             Reduzierung des Feinstaubanteils

  2.             Verbesserung der Rieselfähigkeit

  3.             Verhinderung von Entmischung

  4.             Homogene Verteilung aller Bestandteile

  5.             Verbesserung der Tablettierbarkeit

  6.             Einstellung verschiedener Schüttdichten

  7.             Verbesserung von Lösungsvorgängen

  8.             Verbesserung von Fließeigenschaften (Förder- und Dosierbarkeit  verbessern)

  9.             Veränderung von Korngrößen

bullet

Instantisierung

  1.             Verbesserte Dispergierbarkeit

bullet

Coating

  1.             Verbesserung der Haltbarkeit

  2.             Verbesserung der Lagerstabilität

  3.             Feuchtigkeits- und Oxidationsschutzschichten

  4.             Geschmacks- und Geruchsmaskierung

bullet

Trocknung

  1.             Optimale Schonung von temperaturempfindlichen Produkten, wie Eiweißen, Enzymen und Bakterien.

 

 

 

Home ] Trocknung ] Modifizierung von Pulvereigenschaften ] Agglomeration ][ Impressum ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@naturstoff-technik.de 
Copyright © 2009 Naturstoff-Technik GmbH